ZAHN-UND MUNDPFLEGE

IMPLANTAT-BEHANDLUNG

Implantatbehandlung, die eine Methode Häufig von Zahnärzten bei der Fertigstellung von fehlenden Zähnen verwendet wird, ist auch in der Türkei beliebt. Das Implantat, das mit einer praktischen Methode hergestellt wird, ist der zahngegner der brückenmethode, da Nachbarzähne nicht berührt werden.

Implantat, das die bevorzugte Praxis der ärzte in den letzten Jahren ist, ist ein sehr praktisches Verfahren. Tatsächlich kann das Implantat, eine Metallschraube, die in den Kieferknochen zur Unterstützung der Zahnprothese eingesetzt wird und die Rolle der künstlichen Wurzel spielt, jetzt viel schneller hergestellt werden.

LÄCHELN DESIGN

Die Allgemeine Gesichtsform der person im Moment des Lächelns ist eine Aufnahme und ein design, das wir für die person machen, um das ideale Aussehen in der Beziehung und Proportionen der Lippen, Wangen, Zähne und Zahnfleisch zu erreichen. Unser Ziel bei diesem design ist es, die situation zu bestimmen, die das ästhetische Bild verzerrt und ein schönes und ästhetisches lächeln zu schaffen, das wir mit verschiedenen ästhetischen Zahnarztpraxen im Einklang mit den Erwartungen der person wollen.

Für ein schönes / ästhetisches lächeln müssen Sie zuerst Zahnfleisch und Zähne haben, die zu Ihrer Gesichtsform, lippenstruktur und Form passen. Hier ist das smile design, um Natürlichkeit und Funktion mit Ihren persönlichen Eigenschaften und wünschen zu kombinieren, um das ideale lächeln zu schaffen, das am besten zu Ihrem Gesicht passt.

ALLE AUF VIER IMPLANTAT BEHANDLUNG

Zahnimplantate sind die bequemste Behandlungsoption für die Lösung von teilweisen oder vollständigen edentulous Bedingungen. In Fällen, in denen dieser Verlust stark ist, dh das Volumen des Kieferknochens abnimmt, können Feste Prothesen mit 4 Implantaten im Unterkiefer und 4 im Oberkiefer hergestellt werden. Dieses Verfahren wird alle auf vier genannt. 

An dem Tag, an dem die Implantate platziert werden, wird eine temporäre, Feste und vollständige Prothese vorbereitet und auf die Implantate gelegt. Der chirurgische Eingriff wird wie bei allen implantatoperationen durchgeführt. Der einzige Unterschied ist, dass die Implantate im hinteren Bereich in einem anderen Winkel platziert sind.

In Fällen, in denen das Knochengewebe stark reduziert ist, erhöhen chirurgische Eingriffe zur Erhöhung des Knochengewebes das Risiko von Komplikationen, die mit diesen Operationen verbunden sind. Dank des all-on-four-Verfahrens werden diese chirurgischen Komplikationen durch minimale chirurgische Eingriffe reduziert.

Patienten können Ihre Implantate und Prothesen am selben Tag ohne zahnlose Behandlung erhalten.

Vorteile der Alle auf Vier Behandlung

  • Dank der abgewinkelten Implantate in der Rückseite des Kieferknochens sind anatomische Formationen nicht beschädigt.
  • Abgewinkelte posteriore Implantate werden in einem höheren qualitätsknochen mit längeren
  • Keine Knochen-Transplantat-Anwendungen erforderlich
  • Ermöglicht die Herstellung von Zahnersatz, die einfacher zu reinigen sind
  • Sofortige ästhetik und Funktion sind vorgesehen
  • Weiterer Knochenverlust wird verhindert
  • Sprach – und kaufunktionen werden verbessert
  • Erholung in kurzer Zeit führt zu weniger Schmerzen und weniger not

ZAHN-UND MUNDPFLEGE

Ästhetische Zahnmedizin; Es führt die Behandlung von Karies, abgenutzte Zähne, farbige Zähne (whitening), empfindliche Zähne, intermittierende Zähne, gebrochene Zähne, Zähne mit gestörter Form, textur und form, leichte Verzerrungen.

  • Ästhetische Füllungen
  • Porzellan-Beschichtung
  • Porzellan-Brücke
  • Porzellan-Füllung
  • Zirkoniumkronen
  • Kaiserin-Beschichtung
  • Lamina Porzellan

Kieferorthopädie; in seiner allgemeinsten definition wird der Zweig der Zahnmedizin, der sich mit der Entfernung von Ober-und Unterkiefer und zahnverwicklungen befasst, Kieferorthopädie genannt. Themen wie Kieferorthopädie, von einfachen bis zu komplizierteren zahnverlagerungen aufgrund von Platzmangel, Wachstums-und entwicklungsdefiziten, angeborenen Anomalien, beeinträchtigten Beziehungen zwischen Zähnen und Kiefer, nachfolgenden zahnsequenzstörungen und Korrektur aller anderen Allgemeinen zahn-Kiefer-Anomalien.